EN / DE

Nutzungsbedingungen

Kapitel 1.0

1.1 Die folgenden Nutzungsbedingungen (“Nutzungsbedingungen”) stellen eine Vereinbarung zwischen Ihnen und DREAMS dar, die von der Healios AG (“DREAMS”, “Healios”, “wir” oder “uns”), dem Betreiber der mobilen DREAMS-App von healios.io (die “Website”) und verwandten Websites, Anwendungen, Diensten und mobilen Anwendungen von Healios betrieben wird und auf denen diese Nutzungsbedingungen veröffentlicht oder referenziert werden (zusammen).

1.2 Die Bereitstellung der Dienste erfolgt unter der Voraussetzung und vorbehaltlich Ihrer Zustimmung und Einhaltung der unten aufgeführten Nutzungsbedingungen (die “Vereinbarung”). Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen. Indem Sie auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen, erklären Sie sich mit den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie nicht an diese Nutzungsbedingungen gebunden sein möchten, dürfen Sie nicht auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen. Die Informationen, die in dem Dienst enthalten sind oder den Benutzern über den Dienst zur Verfügung gestellt werden, werden nur in zusammengefasster Form dargestellt, sind nicht erschöpfend und sollten nicht an Stelle oder mit Verzögerung eines medizinischen, psychologischen, klinischen, therapeutischen oder sonstigen Kontakts mit einem qualifizierten Gesundheitsexperten verwendet werden. Zögern Sie niemals die Anforderung von medizinischem Rat hinaus oder missachten Sie diesen aufgrund von Informationen, die Sie über diese Website erhalten haben.

1.3 Healios kann diese Vereinbarung jederzeit ändern, und solche Änderungen treten unmittelbar nach Veröffentlichung der geänderten Vereinbarung auf der Website in Kraft. Überprüfen Sie die Nutzungsbedingungen in regelmässigen Abständen, um sich über solche Änderungen zu informieren. Wenn Sie weiterhin auf die Website zugreifen oder diese nutzen, gilt dies als Ihre endgültige Zustimmung zu der Vereinbarung, die von Zeit zu Zeit geändert werden kann. Diese Nutzungsbedingungen wurden zuletzt am 10. September 2020 aktualisiert.

Kapitel 2.0

Nutzung des Dienstes

2.1 Durch die Nutzung der Dienste oder die Registrierung eines Kontos erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die rechtliche Befugnis haben, diese Vereinbarung zu schliessen. Wenn Sie Elternteil, Erziehungsberechtigter oder ordnungsgemäss autorisierter persönlicher Vertreter einer Person sind, können Sie die Dienste im Namen dieser Person nutzen. Wenn Sie im Namen eines Unternehmens zustimmen, versichern und garantieren Sie, dass Sie berechtigt sind, im Namen des Unternehmens zu handeln und diese Vereinbarung im Namen des Unternehmens zu akzeptieren.

2.2 Ihre Nutzung des Dienstes und der Funktionen, Informationen und sonstigen Angebote erfolgt ausschliesslich auf eigene Gefahr. Der Dienst wird auf der Basis “AS IS” und “AS AVAILABLE” bereitgestellt. Der Dienst wird ohne Garantien jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Nichtverletzung oder Leistungsablauf, bereitgestellt.

2.3 Sie übernehmen die volle Verantwortung und das Risiko für Ihre Nutzung des Dienstes. Healios stellt den Dienst und die damit verbundenen Informationen “wie besehen” zur Verfügung und gibt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantien, Zusicherungen oder Vermerke (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Eigentumsgarantien oder Nichtverletzung oder die stillschweigenden Garantien der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck) in Bezug auf die Dienstleistungen, Wareninformationen oder im Internet im Allgemeinen, und Healios haftet nicht für Kosten oder Schäden, die direkt oder indirekt aus einer solchen Nutzung oder Transaktion entstehen. Es liegt allein in Ihrer Verantwortung, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Nützlichkeit aller Meinungen, Kommentare, Dienstleistungen, Waren und sonstigen Informationen, die über die Website oder das Internet allgemein bereitgestellt werden, zu bewerten. Healios garantiert nicht, dass der Service ununterbrochen oder fehlerfrei ist oder dass Mängel im Service behoben werden.

2.4 Teile der Dienste sind ohne Registrierung bei uns zugänglich, aber um die DREAMS-Dienste aktiv nutzen oder uns bestimmte persönliche und gesundheitliche Informationen verarbeiten zu lassen, müssen Sie sich möglicherweise für die Dienste registrieren (ein “Konto”) und die Bedingungen dieser Vereinbarung, einschliesslich der Datenschutzrichtlinie, positiv akzeptieren.

2.5 Wir können von Zeit zu Zeit Funktionen oder Funktionen der Dienste hinzufügen, ändern oder eliminieren, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, um Sicherheits- und Funktionalitätsverbesserungen vorzunehmen, Fehler zu korrigieren oder für andere wirtschaftlich vertretbare Zwecke.

Kapitel 3.0

Gesundheitsbezogene Informationen

Wir bieten keine medizinische Beratung oder Dienstleistungen

3.1 Unsere Dienste sollen die Kommunikation, Intervention und Koordinierung zwischen Nutzern und Gesundheitsdienstleistern, einschliesslich medizinischer Fachkräfte, verbessern. DREAMS selbst bietet keine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung.

3.2 Healios ist nicht verantwortlich für gesundheitsbezogene Informationen, die Ihnen über die Dienste zur Verfügung gestellt werden, von unabhängigen Dienstleistern, wie medizinischem Fachpersonal und Organisationen, einschliesslich Antworten auf gesundheitsbezogene Fragen, die Sie über die Dienste einreichen können. Alle Informationen, die Healios selbst im Zusammenhang mit den Diensten zur Verfügung stellen kann, dienen nur zu Informationszwecken und sind weder als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung als Ersatz für noch als Ersatz dienen. nichts, was von Healios allgemein angegeben oder auf den Dienstleistungen veröffentlicht wird, ist dazu bestimmt, die Praxis der Medizin, Zahnmedizin, Krankenpflege oder anderer professioneller Gesundheitsberatung oder die Bereitstellung medizinischer Versorgung zu sein, und darf nicht als dies angesehen werden darf.

3.3 Ignorieren, vermeiden oder verzögern Sie die Einholung ärztlicher Beratung durch einen qualifizierten Gesundheitsdienstleister nicht. Nutzen Sie die Dienste nicht für medizinische Notfallbedürfnisse. Wenn Sie einen medizinischen Notfall erleben, rufen Sie sofort einen Gesundheitsdienstleister, einen Krankenwagen (144) oder 112 an. Ihre Nutzung der über die Dienste bereitgestellten Informationen erfolgt ausschliesslich auf Ihr eigenes Risiko.

3.4 Wir empfehlen oder unterstützen keine spezifischen Dienstanbieter, Tests, Verfahren, Meinungen oder andere Informationen, die über die Dienste angezeigt werden. Wenn Sie sich auf Informationen verlassen, die über die Dienste bereitgestellt werden, tun Sie dies ausschliesslich auf eigenes Risiko.

3.5 Übliche, übliche und sonstige Gebühren für medizinische oder damit verbundene Dienstleistungen, die von Gesundheitsdienstleistern erbracht werden, gelten und liegen in ihrer alleinigen Verantwortung (einschliesslich Ihrer Versicherung). Sie müssen alle Streitigkeiten zwischen Ihnen oder einem Gesundheitsdienstleister direkt mit dem Gesundheitsdienstleister beilegen, auch wenn die Planung oder andere Interaktionen durch unsere Dienste erleichtert wurden.

Keine Arzt-Patienten-Beziehung

3.6 Keine lizenzierte Arzt-Patienten-Beziehung wird durch die Nutzung von Informationen, die von den Diensten bereitgestellt werden, oder durch die Nutzung der Dienste oder durch andere Mitteilungen von Healios erstellt. Wir geben keine Garantien, Zusicherungen oder Garantien, ob ausdrücklich oder stillschweigend, in Bezug auf berufliche Qualifikationen, Fachwissen, Qualität der Arbeit, Preis- oder Kosteninformationen oder andere Informationen durch die Dienste. Wir befürworten oder empfehlen in keiner Weise eine Person, die über die Dienste aufgeführt oder zugänglich ist. In keinem Fall haften wir Ihnen oder anderen gegenüber für Entscheidungen oder Massnahmen, die Sie unter Berufung auf solche Informationen treffen.

3.7 Wir haben keine Kontrolle über und können die Verfügbarkeit eines Gesundheitsdienstleisters zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht garantieren. Wir haften nicht für stornierte oder anderweitig nicht erfüllte Termine oder daraus resultierende Verletzungen oder für andere Verletzungen, die sich aus der Nutzung der Dienste ergeben oder daraus in Zusammenhang stehen.

3.8 Es wird dringend empfohlen, Vor der Auswahl eines Gesundheitsdienstleisters eine eigene Untersuchung durchzuführen, indem Sie telefonierende Telefonanrufe an die zuständigen Zulassungs- oder Zertifizierungsstellen führen, um die aufgeführten Anmeldeinformationen und Die Ausbildung zu überprüfen, und Informationen über einen bestimmten Gesundheitsdienstleister weiter zu überprüfen, indem Sie mit dem Büro des Gesundheitsdienstleisters, Ihrem aktuellen Gesundheitsdienstleister und der Ärztevereinigung in Bezug auf die Spezialität des Gesundheitsdienstleisters bestätigen.

Sie sind für die Auswahl Ihres Gesundheitsdienstleisters verantwortlich

3.9 Sie verstehen, dass Sie letztendlich für die Wahl Ihres eigenen Dienstanbieters verantwortlich sind, um den Dienst zu nutzen. Healios oder sein Besprostiger unternimmt bestimmte begrenzte Schritte, um (a) zu überprüfen, ob Gesundheitsdienstleister, die an den Diensten teilnehmen, bestimmte aktive Lizenzen, Zertifizierungen oder Registrierungen besitzen, die gesetzlich erforderlich sind, um die Spezialitäten der von ihnen über die Dienste angebotenen Dienstleistungen zu praktizieren. Healios kann auch Gesundheitsdienstleister von unseren Diensten ausschliessen, die nach Eigenem Ermessen unangemessenes oder unprofessionelles Verhalten an den Tag gelegt haben.

3.10 Gesundheitsdienstleister, die über die Dienste aufgeführt oder zugänglich sind, mit denen Sie Termine buchen können, schliessen Verträge mit uns ab. Solche Gesundheitsdienstleister zahlen uns in der Regel eine Gebühr, um über die Dienste gelistet und/oder vermarktet zu werden. Wir können Ihnen Listen und/oder Profilvorschauen von Gesundheitsdienstleistern zur Verfügung stellen, die geeignet sind, die von Ihnen angestrebte Gesundheitsversorgung auf der Grundlage von Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z. B. Spezialisierung, Versicherungsinformationen und Nähe zu Ihrem geografischen Standort), zu erbringen. Um bei der Entdeckung von Gesundheitsdienstleistern zu helfen und die maximale Auswahl und Vielfalt der Gesundheitsdienstleister, die an den Diensten teilnehmen, zu ermöglichen, können diese Listen und/oder Profilvorschauen auch auf anderen Kriterien basieren (z. B. Verfügbarkeit von Gesundheitsdienstleistern, frühere Auswahlen von Gesundheitsdienstleistern durch Sie oder andere unserer Nutzer und frühere Erfahrungen unserer Nutzer mit Gesundheitsdienstleistern); aber (a) empfehlen oder unterstützen keine Gesundheitsdienstleister, (b) keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf diese Gesundheitsdienstleister oder die Qualität der Gesundheitsdienstleistungen, die sie erbringen können, und (c) keine zusätzlichen Gebühren von Gesundheitsdienstleistern erhalten, um sie (d. h. höhere oder bessere Platzierung auf Listen) über die Dienste anzubieten.

3.11 In Verbindung mit den Diensten können Sie uns bejahen und ermächtigen, Ihre Daten an einen oder mehrere spezifizierte Dienstleister weiterzugeben, einschliesslich Ihrer personenbezogenen Daten und geschützten Gesundheitsinformationen.

Kapitel 4.0

Verantwortlichkeiten für Dienstanbieter

4.1 Wenn Sie Gesundheitsdienst Leister oder andere Personen oder Einrichtungen im Gesundheitswesen oder im Gesundheitswesen sind, erkennen Sie an und stimmen zu, dass:

4.1.1 Sie werden die Dienste nicht nutzen, um den Preis, die Verfügbarkeit oder andere Informationen eines anderen Gesundheitsdienstleisters direkt oder indirekt für andere Zwecke als Ihre persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung, wie einen Patienten oder potenziellen Patienten mit diesem Gesundheitsdienstleister, oder im Zusammenhang mit der Unterstützung eines Patienten oder potenziellen Patienten bei einer Überweisung anzuzeigen, darauf zuzugreifen oder anderweitig zu nutzen;

4.1.2 Sie werden die Dienste nicht nutzen, um direkt oder indirekt eine Vereinbarung oder Koordinierung der Preise für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu etablieren, zu versuchen oder durchzusetzen; die Arten, Häufigkeiten oder Mengen eines Produkts oder einer dienstleistung; oder die Kunden- oder Kundenkategorien für ein Produkt oder eine Dienstleistung oder anderweitig preisfest, produktionsbeschränkung oder Kunden- oder Marktallokation engagieren oder versuchen; Und

4.1.3 Sie werden die Dienste weder direkt noch indirekt nutzen, um wettbewerbswidrige, irreführende oder unlautere Praktiken zu praktizieren oder anderweitig gegen geltende Kartell-, Wettbewerbs- oder Verbraucherschutzgesetze oder -vorschriften zu verstossen.

4.1.4 Sie sind verantwortlich für die Einstellung Ihrer konfigurierbaren Sicherheitseinstellungen in Übereinstimmung mit den ICLG-Anforderungen, einschliesslich Sicherheitsüberwachung, Reporting und Benachrichtigung von Sicherheitsvorfällen an Healios, Netzwerkkonnektivitätsredundanz (bei Bedarf), Notfallwiederherstellung in Übereinstimmung mit DEN ICLG-Anforderungen und Verwaltung des Endbenutzerzugriffs, um den Zugriff entsprechend einzuschränken.

Kapitel 5.0

Abonnements

5.1 Einige Teile des Dienstes können auf Abonnementbasis in Rechnung gestellt werden (“Abonnement(e)”). Sie werden im Voraus auf einer wiederkehrenden und periodischen Basis in Rechnung gestellt (“Abrechnungszyklus”). Am Ende jedes Abrechnungszyklus verlängert sich Ihr Abonnement unter den gleichen Bedingungen, es sei denn, Sie kündigen es. Sie können Ihr Abonnement über den Online-Store von Apple oder Google Play und den Vertriebskanal kündigen, über den Sie den Dienst erworben haben. Wir erstatten Ihnen keine Rückerstattung, wenn Sie Ihr Abonnement während des Abrechnungszyklus kündigen.

5.2 Healios kann die Abonnementgebühren jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühr wird am Ende des jeweils gültigen Abrechnungszyklus wirksam.

Kostenlose Testversion

5.3 Healios kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Testversion für einen begrenzten Zeitraum anbieten (“Kostenlose Testversion”). Der kostenlose Testzeitraum für ein Abonnement dauert für die Dauer des Zeitraums, der bei der Anmeldung angegeben ist.

5.4 Wenn Sie Ihre Rechnungsinformationen eingeben, wenn Sie sich für die kostenlose Testversion anmelden, wird Ihnen erst nach Ablauf der kostenlosen Testversion eine Gebühr berechnet. Am letzten Tag des kostenlosen Testzeitraums werden Ihnen automatisch die anfallenden Abonnementgebühren für die von Ihnen gewählte Art des Abonnements in Rechnung gestellt

5.5 Zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung behält sich Healios das Recht vor, die Nutzungsbedingungen des kostenlosen Testangebots zu ändern oder das kostenlose Testangebot zu stornieren. Sie können jederzeit die Löschung Ihres Kontos beantragen.

Kapitel 6.0

Konten und Benutzerdaten

6.1 Durch die Annahme dieser Bedingungen bestätigen Sie, dass Sie jederzeit korrekte, vollständige und aktuelle Kontoinformationen registrieren. Geschieht dies nicht, stellt dies einen Verstoss gegen die Bedingungen dar, der zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos in unserem Dienst führen kann. Sie dürfen den Namen einer anderen Person oder Organisation oder die nicht rechtmässig zur Verwendung zur Verfügung stehen, keinen Namen oder eine Marke, die anderen Rechten als Ihnen ohne entsprechende Autorisierung unterliegt, oder einen Namen, der anderweitig anstössig, vulgär oder obszön ist, als Benutzernamen verwenden dürfen.

6.2 Wir geben Passwortrichtlinien an. Sie sind dafür verantwortlich, das Kennwort, das Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, und für alle Aktivitäten oder Aktionen unter Ihrem Kennwort zu schützen. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, sobald Sie Kenntnis von einer Verletzung der Sicherheit oder der unbefugten Nutzung Ihres Kontos erhalten haben.

Benutzerdaten

6.3 Alle Informationen, die Sie uns in Verbindung mit den Diensten oder Ihrem Konto hochladen oder übermitteln, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf geschützte Gesundheitsinformationen (definiert unten), werden in dieser Vereinbarung als “Benutzerdaten” bezeichnet. Sie behalten alle Geistigen Eigentumsrechte an Ihren Nutzerdaten, vorbehaltlich der Rechte, Lizenzen und anderen Bedingungen dieser Vereinbarung. “Rechte an geistigem Eigentum” sind Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Werberechte, Datenbankrechte, Patentrechte und andere gesetzlich anerkannte Rechte an geistigem Eigentum oder Eigentumsrechte.

6.4 Sie bestätigen, versichern und garantieren, dass Sie alle erforderlichen Rechte an geistigem Eigentum, Lizenzen, Zustimmungen und Berechtigungen besitzen oder besitzen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Benutzerdaten in der in dieser Vereinbarung beschriebenen Weise zu verwenden – und Healios zur Nutzung zu autorisieren.

6.5 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Healios durch die Bereitstellung von Nutzerdaten in Verbindung mit den Diensten oder Ihrem Konto eine nicht ausschliessliche, weltweite, gebührenfreie, unterlizenzierbar und übertragbare Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Vorbereitung und Anzeige der Benutzerdaten nicht öffentlich und intern an Healios zum Zwecke der Bereitstellung der Dienste gewähren.

6.6 Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Lizenz das Recht zum Kopieren, Analysieren und Nutzen Ihrer Nutzerdaten umfasst, da Healios dies für Die Forschung, Fehlerbehebung, Debugging, Testen, Unterstützung, Verbesserung oder Entwicklung von Diensten im Zusammenhang mit den Diensten und zukünftige Verbesserungen der Dienste für notwendig oder wünschenswert erachten kann. Die in diesem Abschnitt gewährte Lizenz wird als “Services Data License” bezeichnet. Sie erkennen auch an, dass die Healios in Bezug auf Ihre Benutzerdaten gewährte Service-Datenlizenz die Kündigung Ihres Kontos überdauert, um Healios zu erlauben, Serverkopien mit Benutzerdaten aufzubewahren, einschliesslich für Dieb-, Debugging-, Test- und Aufzeichnungsaufbewahrung und rechtliche Zwecke.

6.7 Wenn Sie uns Feedback, Ideen, Vorschläge oder andere Materialien in Bezug auf die Dienste (ausser Ihren Benutzerdaten) zusenden, verzichten Sie auf mögliche Rechte an geistigem Eigentum und erklären sich damit einverstanden, dass wir diese für alle Zwecke, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, ohne jegliche Haftung oder Zahlung jeglicher Art an Sie verwenden können.

Geschützte Gesundheitsinformationen

6.8 Healios wird keine geschützten Gesundheitsinformationen verwenden, es sei denn, dies ist nach dieser Vereinbarung und geltendem Recht zulässig. In Bezug auf alle Nutzerdaten, einschliesslich Gesundheitsinformationen, wird Healios die Bedingungen seiner Datenschutzrichtlinie einhalten, die unter https://dreams.care/terms-of-use/zu finden ist.

6.9 Healios wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Dienste in einer Weise aufrechtzuerhalten, die angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmassnahmen umfasst, die darauf abzielen, die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der Benutzerdaten gemäss ICLG-Anforderungen zu schützen.

Datensicherheit

6.10 Unser Engagement für den Datenschutz und die Art und Weise, wie wir Informationen verwenden, die Sie uns über die Dienste zur Verfügung stellen, sind in der Datenschutzrichtlinie aufgeführt. Wir halten uns an allgemein anerkannte Industriestandards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten, einschliesslich personenbezogener Daten, sowohl während der Übermittlung als auch nach Erhalt zu schützen. Keine Methode der Übertragung über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch 100% sicher. Obwohl wir uns bemühen, ihre personenbezogenen Daten mit kommerziell akzeptablen Mitteln zu schützen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Wir haften nicht für Verluste, die Ihnen im Zusammenhang mit dem unbefugten Zugriff oder der unbefugten Nutzung der (i) Dienste oder (ii) Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte entstehen.

Kapitel 7.0

Geistiges Eigentum

7.1 Der Dienst und seine ursprünglichen Inhalte, Funktionen und Funktionalitäten sind und bleiben ausschliessliches Eigentum der Healios AG und ihrer Lizenzgeber. Der Dienst ist durch Urheberrechte, Markenrechte und andere Gesetze in der Schweiz und anderen Ländern geschützt. Unsere Urheberrechte und Warenzeichen dürfen ohne vorherige Zustimmung der Healios AG nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden.

7.2 Sie dürfen das Material, einschliesslich Text, Grafiken, Code und/oder Software, nicht ändern, kopieren, reproduzieren, erneut veröffentlichen, hochladen, posten, übertragen oder in irgendeiner Weise verteilen. Sie sind berechtigt, eine Kopie von Teilen des Materials aus den verschiedenen Bereichen des Dienstes ausschliesslich für Ihren eigenen nicht-kommerziellen Gebrauch zu drucken und herunterzuladen, vorausgesetzt, Sie erklären sich damit einverstanden, keine Urheberrechts- oder Eigentumshinweise aus den Materialien zu ändern oder zu löschen.

Kapitel 8.0

Marken

8.1 Publikationen, Produkte, Inhalte oder Dienstleistungen, auf die hier in der Website oder auf der Website verwiesen wird, sind die exklusiven Marken oder Dienstleistungsmarken von Healios. Andere Produkt- und Firmennamen, die auf der Website genannt werden, können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

8.2 Alle hierin nicht ausdrücklich gewährten Rechte bleiben Healios vorbehalten. DREAMS ist ein Markenname, der für Produkte und Dienstleistungen der Healios AG verwendet wird.

Kapitel 9.0

Haftungsbeschränkungen

9.1 In keinem Ereignis haftet Healios für (i) zufällige, Folge- oder indirekte Schäden (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Schäden für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder Informationen und dergleichen), die sich aus der Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung der Website oder irgendwelchen Informationen oder Transaktionen auf der Website ergeben. Auch wenn Healios oder seine bevollmächtigten Vertreter auf der Möglichkeit der solchen Schäden, oder (ii) Ansprüche, die auf Fehler, Auslassungen oder andere Ungenauigkeiten in der Website und/oder Materialien oder Informationen über die Website heruntergeladen zurückzuführen sind.

9.2 Healios übernimmt keinerlei Zusicherungen zu anderen Websites, auf die Sie über diese Website zugreifen können oder die auf diese Website verweisen können. Wenn sie eine non-Healios Website, bitte verstehen, dass es sonst nicht zugehörig mit Healios, und dass wir keine Kontrolle über die Inhalte auf solche externe Website haben. Darüber hinaus bedeutet ein Link zu einer Healios-Website nicht, dass wir eine Verantwortung für den Inhalt oder die Nutzung dieser Website übernehmen.

Kapitel 10.0

Indemnifikationen

10.1Sie erklären sich damit einverstanden, Healios, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Lizenzgeber, Lieferanten und alle Drittanbieter von Informationen auf der Website von und gegen alle Verluste, Ausgaben, Schäden und Kosten, einschliesslich angemessener Anwaltskosten, die sich aus einer Verletzung dieser Vereinbarung durch Sie ergeben, schadlos zu halten.

10.2Wir geben keine Informationen über identifizierbare Personen preis, aber wir können unseren Studienpartnern sowie Dritten aggregierte Informationen über unsere Nutzer (sowohl Website-Nutzer als auch Nutzer des DREAMS-Dienstes) zur Analyse für verschiedene Zwecke zur Verfügung stellen, einschliesslich der Verbesserung von Serviceinhalten und -bereitstellungen oder Der Ergebnisanalyse. Wenn wir aggregierte Informationen bereitstellen, sind Informationen über identifizierbare Personen innerhalb der aggregierten Daten nicht identifizierbar.

Kapitel 11.0

Rechte Dritter

11.1 Die Bestimmungen der Absätze “Nutzung des Dienstes” und “Entschädigung” kommen Healios und seinen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Agenten, Lizenzgebern, Lieferanten und allen Drittanbietern des Dienstes zugute. Jede dieser Personen oder Einrichtungen hat das Recht, diese Bestimmungen direkt in ihrem eigenen Namen geltend zu machen und durchzusetzen.

Kapitel 12.0

Rechtliche Haftung

12.1 Dieses Abkommen unterliegt in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Schweiz, die auf Inlands und Länder der Europäischen Union getroffene und durchzuführende Abkommen anwendbar sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle rechtlichen Schritte oder Verfahren zwischen Healios und Ihnen zu irgendeinem Zweck, die diese Vereinbarung oder die Verpflichtungen der Parteien im Rahmen dieser Vereinbarung betreffen, ausschliesslich vor dem zuständigen Gericht in Basel Stadt, Schweiz, erhoben werden. Jeder Klagegrund oder Anspruch, den Sie in Bezug auf den Dienst haben, muss innerhalb eines (1) Jahres nach Dem Auftreten des Anspruchs oder des Klagegrundes eingeleitet werden oder ein solcher Anspruch oder Klagegrund ausgeschlossen ist. Das Versäumnis von Healios, auf der strikten Erfüllung einer Bestimmung dieser Vereinbarung zu bestehen oder diese durchzusetzen, ist nicht als Verzicht auf eine Bestimmung oder ein Recht auszulegen. Weder das Verhalten zwischen den Parteien noch die Handelspraxis dürfen eine Bestimmung dieses Abkommens ändern. Healios kann seine Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung jederzeit ohne vorherige Ankündigung an jede Partei abtreten.

Kapitel 13.0

Streitbeilegung und Schiedsgerichtsbarkeit

13.1 Im Falle eines Rechtsstreits zwischen Ihnen und Healios, mit Ausnahme von Unterlassungsansprüchen, wird der Streit durch ein bindendes Schiedsverfahren nach den Schiedsregeln des Kantons Basel-Stadt, Schweiz, beigelegt. Ort des Schiedsverfahrens ist Basel, Schweiz. Ungeachtet des Vorstehenden kann jede Partei eine strikte Unterlassung oder andere nicht monetäre gerechte Befreiung beantragen, um ihre Rechte an geistigem Eigentum vor Gericht zu schützen oder durchzusetzen. Im Falle eines Rechtsstreits zwischen Ihnen und Healios, der als nicht gegenstandsgleich entschieden wird, ist die ausschliessliche Zuständigkeit beim Kanton oder Bundesgericht in der Schweiz.

13.2 Sie verzichtet auf jegliche rechte, Sammelklagen, konsolidierte, mehrbezirks- oder sammelrechtliche Klagen oder allgemeine Privatanwälte zu erheben, und vereinbaren die Teilnahme an Sammelklagen, konsolidierten, mehrbezirks- oder kollektiven. Sofern Sie und Healios nicht zustimmen, darf kein Schiedsrichter oder Richter mehr als die Ansprüche einer Person konsolidieren oder anderweitig über irgendeine Form eines repräsentativen oder Klassenverfahrens präsidiert.

13.3 Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Vereinbarung und die Beziehung zwischen Ihnen und Healios dem Recht des Kantons Basel-Stadt, Schweiz, unterliegen.

Kapitel 14.0

Beendigung

Kündigung durch Sie

14.1Sie können diesen Vertrag kündigen, indem Sie Ihr Konto jederzeit aus irgendeinem Grund schliessen. Healios hat Ihnen gegenüber im Rahmen dieser Vereinbarung keine weitere Verpflichtung oder Haftung, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben (z. B. ICLG, DSGVO).

Kündigung durch Healios

14.2Healios kann Ihr Konto wegen Verletzung aussetzen oder kündigen, wenn Sie gegen diese Vereinbarung oder andere auf den Diensten veröffentlichte Richtlinien verstossen. Nach der Kündigung haften Sie für nicht gezahlte Beträge, die Sie Healios schulden.

14.3Healios kann Ihr Konto sperren oder kündigen, wenn wir nach unserem Ermessen feststellen, dass eine solche Massnahme notwendig oder ratsam ist, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen oder die Rechte oder Interessen von Healios oder Dritten zu schützen. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf Entschädigung für eine solche Aussetzung oder Kündigung, und Sie erkennen an, dass Healios Ihnen gegenüber im Zusammenhang mit einer solchen Aussetzung oder Kündigung keine Haftung trägt. Wir können Ihre Registrierung auch aus anderen Gründen, einschliesslich Inaktivität für einen längeren Zeitraum, stornieren oder aussetzen, werden aber versuchen, Sie im Voraus über eine solche Stornierung oder Aussetzung zu informieren.

14.4Nach Der Kündigung Ihres Kontos werden alle von Healios zur Nutzung der Dienste gewährten Lizenzen automatisch beendet.